Liebe Krimiinteressierte,

die Zeit rennt und rennt und oft vergisst man zwischen all den wichtigen und den alltäglichen Anforderungen das Besondere, das auch passiert, wenn man nur die Chance ergreift. Vor einigen Monaten bekam ich so eine Gelegenheit und habe zugegriffen. Nun liegt es an Ihnen, ob Sie diese Gelegenheit mit mir zusammen wahrnehmen möchten. Ich würde mich, schwäbisch gesprochen, saumäßig darüber freuen, Sie
am 20. Oktober 2022 um 18:00 im Hotel Hasen in Herrenberg
 
zu meiner Lesung des Kriminalromans "Ein Tödliches Spinnennetz" von George B. Wenzel begrüßen zu dürfen. Dazu genießen Sie ein leckeres 3-Gang-Menü aus der Hasenküche.
Der Vorverkauf (35,00 Euro p/P) findet über die Rezeption des Hotels Hasen - 07032 2040 oder post@hasen.de - statt.
 

Nicht jeder Krimi beginnt mit einem Mord. Bei manch einem verbrecherischen Roman, den das Leben schreibt, bleibt die greifbare Gewalt ganz außen vor, fließt nur viel Geld in falsche Taschen. George B. Wenzel schreibt Bücher über Wirtschaftsverbrechen – in denen 

es irgendwann doch Tote gibt! 

schrieb

Thomas Morawitzky, Gäubote Herrenberg 


Noch eine Bitte! Leiten Sie diese Information auch an Ihre Freunde, Nachbarn, Bekannten, Kollegen/innen, weiter. Herzlichen Dank im Voraus.

P.S.
"Ein Tödliches Spinnennetz" wird auf der Frankfurter Buchmesse 2022 - vom 19.-23.10.2022 - von präsentiert!